Ver­bund­waa­ge

Bei der Ver­wie­gung und dem Hand­ling von Lang­ma­te­ria­li­en wird häu­fig mehr als nur ein Auf­hän­ge­punkt benö­tigt. Des­halb kön­nen alle EHP-Kran­waagen auch in einem Mas­ter-Slave Ver­bund von bis zu vier Waa­gen genutzt wer­den, um gro­ße Güter zu ver­wie­gen und zu transportieren.

Die Hand­ha­bung bleibt auch hier denk­bar ein­fach: Sie kön­nen ent­we­der direkt das Sum­men­ge­wicht aller Waa­gen an der Mas­ter­waa­ge anzei­gen las­sen oder erfas­sen an jeder Kran­waa­ge den exak­ten Mess­wert und über­tra­gen ein­fach via Funk das Sum­men­ge­wicht an einen Wäge­da­ten­emp­fän­ger wie bei­spiels­wei­se das EHP-Tele­da­ta. So erfas­sen Sie immer schnell, feh­ler­frei und effi­zi­ent das benö­tig­te Gewicht Ihres Langguts.

Ein wei­te­rer Mehr­wert ist, dass die Mas­ter­waa­ge jeder­zeit ohne Kon­fi­gu­ra­ti­ons­än­de­rung ein­zeln ver­wen­det wer­den kann.

Selbst­ver­ständ­lich sind die EHP-Ver­bund­waa­gen­sys­te­me in kali­brier­ter als auch in geeich­ter Aus­füh­rung erhält­lich. So kann für den eich­pflich­ti­gen Han­del Ihres Lang­guts das Ergeb­nis der Wägung mit einem Tas­ten­druck im Ali­bispei­cher der Waa­ge abge­legt wer­den, wird gleich­zei­tig aus­ge­druckt und direkt an Ihr EDV-Sys­tem übermittelt.

Die Ver­bund­waa­gen­funk­ti­on kann auch an bestehen EHP-Kran­waagen nach­ge­rüs­tet wer­den – spre­chen Sie uns ein­fach an!

Alle EHP-Kran­waagen haben einen mecha­ni­schen Sicher­heits­fak­tor von 5:1 – dies bedeu­tet, dass unse­re Waa­gen das Fünf­fa­che Ihrer Maxi­mal­last tra­gen ohne dass zug­be­an­spruch­te Bau­grup­pen bre­chen. Im Ver­gleich zu nahe­zu allen Wett­be­werbs­pro­duk­ten sind unse­re Kran­waagen auf­grund des hohen Sicher­heits­stan­dards nicht nur zer­ti­fi­ziert zum Wie­gen, son­dern dür­fen auch zum Trans­por­tie­ren von Gütern ver­wen­det wer­den (Berech­nungs­grund­la­ge EN 13155 Absatz 5.1.1. „Sicher­heits­an­for­de­run­gen mecha­nisch last­tra­gen­de Teile”).

Leis­tungs­merk­ma­le

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu den Leis­tungs­merk­ma­len fin­den Sie auf der ent­spre­chen­den Kranwaage-Produktseite:

 

Ein­satz­be­rei­che

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu den Ein­satz­be­rei­chen fin­den Sie auf der ent­spre­chen­den Kranwaage-Produktseite:

 

Wäge­be­reich

Sämt­li­che Wäge­be­rei­che unse­rer Kran­waagen kön­nen abge­deckt wer­den. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf der ent­spre­chen­den Kranwaage-Produktseite:

Kon­tak­tie­ren Sie uns noch heute!

SERVICETELEFON

+49 7223 9366–0
Mon­tag- Don­ners­tag 08:00–16:00
Frei­tag 08:00–12:00

EHP Wäge­tech­nik GmbH
Die­sel­str. 8
77815 Bühl
GERMANY

© 2021 EHP Wäge­tech­nik GmbH

Right Menu Icon